1860 verlängert mit Schmidt und Hinterberger

17 Apr 2013

Bet365 (2)

 

Der TSV 1860 München hat die Verträge mit Trainer Alexander Schmidt und Sportchef Florian Hinterberger vorzeitig verlängert.

 

Das gab der Zweitligist am Dienstag in einer Vereinsmitteilung bekannt. Unter Schmidt will man in absehbarer Zukunft die Rückkehr in die Bundesliga schaffen. „Mit dieser Entscheidung gehen wir unseren vernünftigen Weg konsequent weiter. Wir sind im ersten Jahr unseres Dreijahresplans. Florian Hinterberger hat sich von Anfang an flexibel auf unsere Rahmenbedingungen eingestellt“, erklärte Geschäftsführer Robert Schäfer. Schmidt zeigte sich ebenfalls erfreut: „Zusammen mit Florian Hinterberger werde ich alles geben, um das zu schaffen, was sich alle Sechzger wünschen“, so der 44-Jährige zu den Aufstiegsambitionen der Löwen. In dieser Spielzeit wird es aber nicht leicht, den dritten Tabellenplatz doch noch zu erreichen. Die Löwen liegen derzeit sieben Punkte hinter dem Relegationsplatz. Nur mit einem Sieg (1.95) am Samstag gegen FSV Frankfurt können sich die Münchner ihre letzte Chance auf die Rückkehr in die Bundesliga wahren. Die Gäste aus Hessen werden bei bet365 mit einer Quote von 3.75 angesetzt. Bei einem Unentschieden steht die Quote bei 3.50.

 

Wetten Sie HIER

1003 mal angesehen.

Schlüsselwörter: Schmidt, Hinterberger

Source: bet365

Kommentare und feedback

Noch keine Kommentare, sei der Erste der uns Feedback gibt!

Registrieren oder im Forum einloggen!