Gladbach hat Kruse auf dem Zettel

9 Mär 2013

Bundesliga

 

Fortuna Düsseldorfs Angreifer Robbie Kruse steht laut der „Bild“ auf dem Wunschzettel von Borussia Mönchengladbach.

 

Der Angreifer hat mit seinen pfeilschnellen Dribblings maßgeblich dazu beigetragen, dass sich die Düsseldorfer bislang noch nicht mit dem Thema Abstieg beschäftigen mussten. Noch ist der Klassenverbleib nicht gesichert, und genau den setzt Kruse, der gerne weiter in der Bundesliga spielen möchte für eine Vertragsverlängerung voraus. Das Interesse aus Gladbach könnte also genau zum richtigen Zeitpunkt kommen. Sollte der Fortuna allerdings am Samstag ein Sieg (21,00) in der Allianz-Arena gegen Spitzenreiter Bayern München gelingen, wäre dies ein großer Schritt Richtung Klassenerhalt. Allerdings dürfte man sich auch mit einem Punktgewinn (9,00) gegen die übermächtigen Bayern zufrieden geben. Ein Niederlage (1,10) soll es nach Möglichkeit nicht hageln.

 

Wetten Sie HIER

1043 mal angesehen.

Schlüsselwörter: Gladbach, Kruse, Zettel

Source: bet365

Kommentare und feedback

Noch keine Kommentare, sei der Erste der uns Feedback gibt!

Registrieren oder im Forum einloggen!