Inter visiert Tabellenspitze an

29 Okt 2012

Serie A 2010/11

 

Inter Mailand lässt im Kampf um die italienische Meisterschaft nicht locker. Nach dem 3:1-Erfolg gegen den FC Bologna kletterten die „Nerazzurri“ bereits auf den  dritten Tabellenplatz hinter Juventus und den SSC Neapel. Am Sonntag steht das Topspiel im Juventus-Stadium gegen Turin an. Doch davor müssen die Lombarden gegen  Sampdoria Genua bestehen. Inter-Urgestein Javier Zanetti will deshalb noch keinen Gedanken an das Duell mit dem Tabellenführer verschwenden.

 

 

„Es ist nicht der richtige Zeitpunkt um über das Samstagspiel gegen Juventus zu reden, denn davor spielen wir ja noch gegen Sampdoria. Es ist noch ein weiter weg. Aber  wenn es soweit ist, werden wir die Herausforderung annehmen“, wurde der Argentinier auf Inters Vereinshomepage zitiert. Mit einem weiteren Sieg (1.53) gegen Sampdoria  könnte Inter den Rückstand vor dem Topspiel auf Juventus zumindest bei vier Punkten halten. Genua reist am Mittwoch mit einer Außenseiterquote von 6.50 ins Giuseppe- Meazza-Stadion. Endet die Partie mit einem Unentschieden, setzt bet365 eine Quote von 3.80 an.

 

Wetten Sie hier !

 

811 mal angesehen.

Schlüsselwörter: Serie A, Inter

Source: Bet365

Kommentare und feedback

Noch keine Kommentare, sei der Erste der uns Feedback gibt!

Registrieren oder im Forum einloggen!