Chelsea unter Siegdruck

19 Nov 2012

Bajnokok Ligája

Der FC Chelsea steht unter Druck. Bei einer Niederlage am kommenden Dienstag in Turin drohen die Londoner als erster Titelträger der Champions League bereits in der  Gruppenphase zu scheitern.

Die letzten Ergebnisse in der Liga stimmen dabei nicht unbedingt optimistisch. Nach vier sieglosen Spielen und dem 1:2 am vergangenen Wochenende gegen West Bromwich  beträgt der Rückstand auf Manchester City schon vier Punkte. Sollte Chelsea in Turin verlieren, wird auch die Luft für Trainer Roberto di Matteo immer dünner. Deshalb  warnte der Italiener auch vor seinen Landsleuten: „In Turin wird es natürlich keine leichte Aufgabe, weil wir zuletzt nicht die Ergebnisse erzielt haben, die wir uns  vorgestellt hatten.“ Aufgeben kommt dabei aber nicht in Frage. „Es ist derzeit eine große Herausforderung für die Mannschaft und für mich. Es ist ein harter Job, die  Spieler aufzubauen, wenn man plötzlich nicht mehr gewinnt.“ Ein Sieg im Juventus-Stadium wird für Chelsea mit einer Quote von 4.33 ebenfalls nicht leicht. Zumindest würde man bei einem Unentschieden (3.60) in der Tabelle vor den Italienern bleiben. Sollten die „Bianconeri“ vor heimischer Kulisse gewinnen, setzt bet365 eine Quote von 1.83 an.

 

Wetten Sie Hier !

882 mal angesehen.

Schlüsselwörter: Chelsea, Juventus

Source: Bet365

Kommentare und feedback

Noch keine Kommentare, sei der Erste der uns Feedback gibt!

Registrieren oder im Forum einloggen!