Europa-League Viertelfinal-Rückspiele: Die deutschen Teams unter Druck!

5 Apr 2012

Europa Liga

In den beiden deutsch-spanischen Duellen setzte sich in den Hinspielen des Europa-League-Viertelfinales jeweils das Team aus der Primera División durch.

Nun stehen Schalke und Hannover gehörig unter Druck. Für Sporting Lissabon sah es gegen Metalist Charkiw bis zur letzten Minute nach einem komfortablem 2:0 Sieg aus, doch ein Elfmetertor in der Nachspielzeit machte den Ukrainern wieder Hoffnung auf die Sensation. AZ Alkmaar gewann mit 2:1 gegen den FC Valencia und muss nun Auswärts in Spanien bestehen. Heute Abend 20.45 Uhr, Live auf Sky und als Live-Wette auf betfair.com...

Athletic Bilbao - FC Schalke 04:
(Hinspiel 4:2)

Das Hinspiel war die reinste Achterbahnfahrt für die Knappen. Auf den frühen Rückstand folgte postwendend der Ausgleich durch Raul, der in der zweiten Halbzeit noch das 2:1 markierte. Doch die Basken durften noch 3 Treffer bejubeln und gewannen am Ende verdient. Die Schalker haben nichts zu verlieren und haben die Hoffnung nicht Aufgegeben. Auch wenn es vielleicht nicht fürs Halbfinale reicht werden sie heute Gewinnen.

Top-Wette: Schalke siegt bei 4,4


Hannover 96 - Athletico Madrid:
(Hinspiel 1:2)

Die Hannoveraner brauchten nach dem Führungstor durch Falcao lange um ins Spiel zu finden, hatten in der zweiten Hälfte aber sogar die Chance auf die Führung. Umso Ärgerlicher das Madrid durch ein Last-Minute Tor noch gewann. Es wird heiß her gehen in der AWD-Arena, das steht fest. Ein Kampfbetontes Spiel in dem sicher die Ein oder Andere knifflige Torraumszene zum Strafstoß führen kann. Dass die 96er weiterkommen bezweifle ich dagegen.

Top-Wette: Elfmeter im Spiel? Ja bei 3,85


FC Valencia - AZ Alkmaar:
(Hinspiel 1:2)

Die ewige Nummer drei Spaniens konnte trotz klarer Feldüberlegenheit nicht gegen effektive Holländer gewinnen und stehen nun Zuhause unter Zugzwang. Ein weiterkommen ist durchaus noch möglich und auf dem Papier ist man auch klarer Favorit. Valencia wird auf ein frühes Tor pochen und das Spiel gewinnen.

Top-Wette: Halbzeit/Endstand Valencia/Valencia bei 2,24


Metalist Charkiw - Sporting Lissabon:
(Hinspiel 1:2)

Alles sah nach einer guten Ausgangsposition für die Portugiesen aus, bis Charkiw Kapitän Xavier durch seinen Elfer kurz vor Schluss für den Anschlusstreffer sorgte. Nun muss Sporting in der Ukraine zeigen, dass sie der Favorit sind. Das es nicht leicht wird hat man in der ersten Hälfte des Hinspiels gesehen. Und, dass es Traditionell nicht leicht ist in den Osteuropäischen Stadien zu Gewinnen, zeigen uns unzählige Beispiele der Vergangenheit. Charkiw wird Sporting auf Trab halten. Unentschieden. Sporting steht im Halbfinale.

Top-Wette: Unentschieden bei 3,65

787 mal angesehen.

Schlüsselwörter:

Source: betfair

Kommentare und feedback

Noch keine Kommentare, sei der Erste der uns Feedback gibt!

Registrieren oder im Forum einloggen!