Marseille - Bayern München: Das wird ein Tough Match

28 Mär 2012

Bajnokok Ligája

Am Mittwoch, 28.3.2012 um 20:45 Uhr, im Viertelfinale der Champions League, ist Bayern München zu Gast in Marseille.

Bayern hat noch nie gegen Marseille gespielt, man weiß also nicht, wie die beiden Mannschaften miteinander auskommen.

Marseille befindet sich derzeit abgeschlagen an 8. Position in der französischen ersten Liga; letzte Saison waren sie zweiter und 2009-10 Titelträger. Trend abwärts, kann man sagen. Andererseits muss man zu Marseilles Verteidigung natürlich anführen, erreicht keine Mannschaft das Champions League Viertelfinale, wenn sie nicht das Zeug dazu hat. Durch die Gruppenphase kommt man vielleicht noch mit etwas Glück, aber nicht auch noch durchs Achtelfinale und dazu noch gegen Inter Milan. Das ist nicht mehr nur Glück und Zufall.

Wie bereits in früheren Artikeln geschrieben, hat Bayern die Angewohnheit die Hälfte ihrer Auswärtsspiele in den Sand zu setzen. Dies ist natürlich nicht nur irgendein Bundesligaspiel, sondern die Champions League und Bayern will selbstverständlich weiterkommen, aber, das wird wohl kaum jemand abstreiten, Marseille will das auch. Es ist auch nicht nur Bayern, die schon mal den Cup gewonnen haben, auch Marseille war schon mal stolzer Titelträger.

Leider, liebe Bayern Fans, so sind die Fakten, pflegen die Münchener auch in internationalen Wettbewerben nicht gerade Auswärtsspiele zu gewinnen: am 22.2.2012 gab es ein 1:0 in Basel, am 7.12.2011 ein 2:0 in Manchester und am 18.10.2011 ein 1:1 in Napoli. Das letzte mal, dass Bayern in einem internationalen Wettbewerb auswärts gewann, war am 14.9.2011 gegen Villareal, also vor 6 Monaten.

Die Statistiken zur Wettauswahl...

Marseilles letzte 30 Heimspiele (alle Wettbewerbe, ohne Freundschaftsspiele)
15 Heimsiege (50%), 10 Unentschieden (33,3%) und 5 Auswärtssiege (16,7%)
Letzte 6 Ergebnisse (das aktuellste zuerst): H-U-H-H-U-H
Halbzeit / Endergebnis Marseille/ Marseille: 8 (26,7%)
Endergebnisse 0-2 (kein mal) / 1-3 (kein mal)

Bayern Münchens letzte 30 Auswärtsspiele (alle Wettbewerbe, ohne Freundschaftsspiele)
8 Heimsiege (26,7%), 7 Unentschieden (23,3%) und 15 Auswärtssiege (50%)
Letzte 6 Ergebnisse (das aktuellste zuerst): H-A-A-H-A-U
Halbzeit / Endergebnis Heim/ Heim: 5 (16,7%)
Endergebnisse 0-2 (3 mal) / 1-3 (1 mal)

Fazit:

Bayern weiß um ihren Heimvorteil und sie haben das ja auch in letzter Zeit mit Pauken und Trompeten herausposaunt (7:1 gegen Hoffenheim; 7:0 gegen Basel), was heißt, dass für Bayern weder bei einer Niederlage noch mit einem Unentschieden die Welt zusammenbricht, denn sie haben dann immer noch eine gute Chance Marseille im Rückspiel bei sich zuhause an die Wand zu spielen.

Mathematisch gesehen ist Bayern's Wahrscheinlichkeit nur 33,3%, das Spiel zu gewinnen und daher gibt es hier kein Zaudern, Bayern wird gelayed. Die zweite Wettempfehlung Marseille/ Marseille hat nur eine 21,7% Chance und wurde aufgenommen, um das Portfolio balanciert zu halten.

Wettempfehlungen mit Value:

Lay - Wette gegen Bayern München (Wettquote: 1,91, Nullquote: 3,00, Wahrsch., die Wette zu gewinnen: 67,7%) 

Back - Wette Halbzeit/ Endergebnis Marseille/ Marseille (Wettquote: 9,4, Nullquote: 4,6, Wahrscheinlichkeit: 21,7%)

Dutch - Lay Endergebnisse 0-2 / 1-3 (kombinierte Wettquote: 7,0, Nullquote: 15,0, Wahrsch., die Wette zu gewinnen: 93,3%)

849 mal angesehen.

Schlüsselwörter:

Source: betfair

Kommentare und feedback

Noch keine Kommentare, sei der Erste der uns Feedback gibt!

Registrieren oder im Forum einloggen!