Vettel sieht Reifen als entscheidenden Faktor im Titelkampf

6 Feb 2013

F1

 

Die Testfahrten zur neuen Formel-1-Saison im spanischen Jerez haben begonnen. Für die Teams ist es die erste Gelegenheit, sich auf die neuen Reifen einzustellen.

 

Durch einen höheren Verschleiß sollen die Pirelli-Pneus für mehr Boxenstopps und Überholmanöver sorgen. Für Weltmeister Sebastian Vettel spielen die Reifen auch im Titelkampf eine wichtige Rolle. „Es wird wichtig sein, frühzeitig ein gutes Gefühl für die Reifen zu bekommen. Denn das ist die wichtigste Neuerung im Vergleich zur alten Saison“, sagte der Heppenheimer vor seinen ersten Testrunden in Spanien. „Es ist bislang schwer zu wissen, wie sich die neuen Reifen verhalten, da wir bisher noch nicht damit gefahren sind.“ Bis zum 17. März haben die Teams Zeit, sich auf die neuen Pneus einzustellen. Dann beginnt die Saison mit dem Großen Preis von Australien. Sebastian Vettel gilt bei bet365 mit 2.20 wieder als Top-Favorit auf die Titelverteidigung. Ebenfalls gute Chancen werden Ferrari-Pilot Fernando Alonso (3.25) errechnet. Mit etwas Abstand dahinter folgen Jenson Button (8.00) im McLaren und „Iceman“ Kimi Räikkönen (13.00) im Lotus.

 

Wetten Sie HIER

587 mal angesehen.

Schlüsselwörter: Vettel, Titelkampf, Formel-1

Source: bet365

Kommentare und feedback

Noch keine Kommentare, sei der Erste der uns Feedback gibt!

Registrieren oder im Forum einloggen!