Vogts sieht Deutschland als Top-Favoriten

20 Mär 2013

Bet365 (2)

 

Seit der Euro 1996 in England hat die DFB-Elf keinen großen Titel mehr gewinnen können.

 

Der damalige Bundestrainer war Berti Vogts. Dieser meldete sich nun im „Hamburger Abendblatt“ zu Wort und bezeichnete Deutschland als den Top-Favoriten auf den Titelgewinn 2014 in Brasilien. „Ich sage sogar, dass wir vor Spanien sind, wir haben derzeit die beste Mannschaft der Welt“, erklärte Vogts gegenüber dem Blatt und führte weiter aus: „Ich hätte nie geglaubt, dass Deutschland so lange auf einen Triumph warten muss. Irgendwann muss es klappen mit all diesen Topspielern.“ Bei einer Quote von 9.00 ist Deutschland der Titelgewinn durchaus zuzutrauen. Doch auch anderen Nationen werden bei bet365 aussichtsreiche Chancen errechnet. Allen voran Gastgeber Brasilien, die mit 4.20 als Top-Favorit angesetzt werden. Auch mit Titelverteidiger Spanien (6.00) und Argentinien (5.50) um Superstar Lionel Messi wird 2014 wieder zu rechnen sein.

 

Wetten Sie HIER

798 mal angesehen.

Schlüsselwörter: Vogts, Deutschland, Top, Favoriten

Source: bet365

Kommentare und feedback

Noch keine Kommentare, sei der Erste der uns Feedback gibt!

Registrieren oder im Forum einloggen!